Google Finden Sie uns auf Google+
Startseite | Impressum | Kontakt | Disclaimer | Datenschutz | Sitemap

Themenhotels im Hoteltagebuch

Wellnesshotel Jagdhof Röhrnbach 

Eigentlich komme ich hierher, um Golf zu spielen.
Und irgendwie ist es hier wie zuhause, nur schöner. Das Frühstück der meisten Hotels, die ich bis zum heutigen Tage besucht habe, kann ich zuhause besser machen. Meist schon deshalb, weil der Kaffee daheim besser schmeckt.
Im Golf- und Wellnesshotel Jagdhof jedoch ist das Frühstück der Beginn eines Verwöhnfeuerwerks. Da ist wirklich alles da, was das Herz oder eher der Magen begehren könnte, im schönen Wellnesshotel Jagdhof Röhrnbach im Bayerischen Wald.

Hotelbericht                                            

Radisson Blu Hotel Köln  

 

Hotel Radisson Blu Köln

Meine Empfehlung gilt in erster Linie Paaren und Städtereisenden. Auch wer die Reise nach Köln mit einem Musikalbesuch, einer Veranstaltung oder einer Messe verbindet, ist hier sicherlich super aufgehoben. Ich möchte nicht sagen das Hotel sei nichts für Familien. Ich denke, auch Gäste von Morgen sind hier sehr gut aufgehoben, rate durch die Bussiness Atmosphäre aber zu anderen Alternativen. Die Preiskategorie dieses Hotels empfinde ich als gehoben. Das Preis- Leistungsverhältnis war in meinem Fall aber, wie auch der Gesamteindruck, sehr gut. Außerhalb von Messetagen und Messeveranstaltungen lässt sich aber garantiert das ein oder andere Schnäppchen machen. Außerdem muss ich noch hinzufügen, dass ich den Fitness- und Wellnessbereich aus Zeitgründen leider nicht besucht habe.

Hotelbericht 

 

Hotel art otel cologne

 

Hotel art´otel Köln

Das Hotel artotel cologne bietet die verschiedensten Zimmertypen, welche auf die verschiedensten Bedürfnisse zugeschnitten sind. Im allgemeinen stufe ich das Hotel in eine mittlere Preisklasse ein, da ich denke, das für jeden Geldbeutel etwas dabei ist. Erstklassig ist der nette Service und die Lage nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Das Hotel eignet sich so nicht nur für Geschäftsreisen sondern auch für einen Kurztrip mit der Familie. Ich empfehle vor der Buchung über das Internet mit den freundlichen Beraterinnen und Beratern an der Hotelrezeption bzw. Reservation zu sprechen.

Hotelbericht

Hotel 25Hours-Hotel Hamburg No 1

 

25Hours-Hotel Hamburg No 1

Das junge Designhotel 25 hours Hamburg no 1 empfehle ich persönlich nach meinen Eindrücken und Erfahrungen eher Geschäftsreisenden. Die Anreise mit dem PKW ist wirklich easy und die Parkplätze vor dem Hotel sind kostenfrei. Durch die Lage des Hotels bekommt man vom eigentlichen Hamburger Stadtleben leider nicht sehr viel mit. Man hat das Gefühl etwas außerhalb zu wohnen. In der näheren Umgebung findet man Einkaufsmöglichkeiten, sowie kleine Bars und Restaurants. Die Zimmerpreise finde ich persönlich etwas hoch, dafür gibt es zahlreiche Rabattmöglichkeiten (z.B. wer einen Mini fährt bekommt 15% zum Zeitpunkt Hotelberichterstellung, später ohne Gewähr) und Sonderraten.

Hotelbericht

Hotel Roomers Frankfurt a.M.

 

Hotel Roomers Frankfurt a.M.

Das Roomers bietet erstklassigen Service in bester Lage. Es steht für Gemütlichkeit und Geselligkeit zugleich, Professionalität und besonderes Design. Besonders löblich finde ich den vorbildlichen Service, den die Hotelmitarbeiterinnen und -mitarbeiter leisten. Bereits bei der Ansprache steht der Hotelgast schon im Mittelpunkt und bekommt dadurch dieses besondere Gefühl, herzlich willkommen zu sein. Natürlich handelt es sich hier um ein Haus der Spitzenklasse, welches über fünf Sterne verfügt und ich muss die Messlatte hier nicht nur diesbezüglich sehr hoch legen. Dennoch hat das Roomers meine Erwartungen wirklich übertroffen. Das Hotel ist natürlich nichts für den kleinen Geltbeutel, aber trotz allem an jeden zu empfehlen, der etwas Besonderes sucht!

Hotelbericht

Hotel Cult Frankfurt a.M.

 

Hotel Cult Frankfurt a.M.

Ich empfehle das Hotel Cult in Frankfurt a.M. gleichermaßen Geschäfts- und Städtereisenden. Die Lage dieses Hotels ist in unmittelbarer Nähe des S-Bahnhofes Frankfurt Mühlberg und die kurzen Wege in die City sind perfekt, um die Mainmetropole näher kennenzulernen oder wichtige Termine wahrzunehmen. Allen, die einen Städtetrip mit Wellnessfaktor suchen, rate ich vom Hotel Cult ab. Das Hotel verfügt zwar über einen sehr netten Saunabereich, diesen sehe ich aber eher als nette Ergänzung aber nicht als Ersatz für zum Beispiel den Besuch einer Saunalandschaft oder Therme. Außerdem ist das Hotel Cult mit seinen geringen Parkgebühren ein echter Geheimtipp für alle, die mit dem PKW anreisen und sich die teuren Standgebühren für den fahrbaren Untersatz sparen wollen.

Hotelbericht

Hotel Ku Damm 101 Berlin

 

Hotel Ku´Damm 101 Berlin

Das Hotel Ku Damm 101 Berlin befindet sich im äußeren Berliner Westen. Der Kurfürstendamm, direkt vor der Zimmertür, eröffnet aber zahlreiche Möglichkeiten Berlin zu erleben und kennenzulernen. Besonders für Shoppingwütige eignet sich das Hotel in meinen Augen hervorragend. Auch die kurzen Wege in die Mitte Berlins und zu den typischen Sightseeing Attraktionen erschließen sich durch die zu Fuß erreichbare S-Bahn Anbindung hervorragend. Ein toller Ausgangspunkt für alle die Berlin entdecken, ein besonderes Hotel suchen, aber keinen ganzen Monatslohn dafür ausgeben wollen.

Hotelbericht

Pfefferbett Hostel Berlin

 

Pfefferbett Hostel Berlin

Das Pfefferbett Hostel ist nicht nur eine ganz spezielle Unterkunft, sondern bietet für seine optimale Lage und dem angebotenen Komfort einen genialen Preis. Es eignet sich nicht nur für die Klassenfahrt sondern ist auch ein Prima Hostel für eine Städtereise. Zielgruppe ist hier eher die jüngere Generation, obwohl ich der Meinung bin, dass sich hier auch Hotelgäste, die schon lange aus dem Studentenalter raus sind, wohlfühlen werden. Parkplätze gibts im Übrigen direkt am Haus, ich empfehle die Anreise mit dem ÖPNV (S- und U-Bahn), da sich die Haltestelle Sehnefelder Platz direkt vor dem Haus befindet. Wer das Ausgefallene liebt, sollte sich den Stadtteil Prenzlauer Berg sowieso einmal etwas genauer anschauen und das Pfefferbett Hostel buchen!

Hotelbericht

InterCityHotel Berlin Ostbahnhof

Ein super Stadthotel. Es eignet sich gut für Geschäftsreisen und ist ein erstklassiger Ausgangspunkt für eine Städtereise in die Hauptstadt. Das Hotel hält sein Versprechen und man kommt wirklich vom Zug direkt ins Bett. Ein sehr netter Service ist das City-Ticket welches man beim Check-in erhält. Dies ermöglicht volle Mobilität während und neben des Aufenthaltes. Ein super Hotel, wenn es schnell gehen muss oder man gerne mehr Zeit für das Wesentliche in der Hauptstadt haben, in Sachen Komfort- und Peis-Leistung aber nicht zurückstecken will. Preislich gefällt mir das Hotel im Übrigen auch sehr gut, da es durch seine verschiedenen Zimmertypen und Hotelraten für beinahe jeden ein passendes Angebot parat hat.

Hotelbericht

INNSIGHT City Apartments Berlin

 Innsight City

Die INNSight City Apartments gibt es außer am Potsdamer Platz auch am Brandenburger Tor, im Stadtteil Prenzlauer Berg, in der City West und im Regierungsviertel. Überall werden Apartments verschiedenster Größen angeboten, somit ist für jeden etwas dabei. Wer einmal ein anderes Hotelerlebnis sucht, sich nicht an bestimmte Frühstückszeiten halten, aber in Sachen perfekter

Lage und Komfort nicht zurückstecken will, ist hier genau richtig!

Hotelbericht

Motel One Berlin-Hauptbahnhof

 

Motel One Berlin

Das Motel One am Berliner Hauptbahnhof bietet eine erstklassige Ausgangsposition, um die Hauptstadt kennen und lieben zu lernen. Zentral, alle Verkehrsmittel direkt vor der Türe und auch zu Fuß lässt sich Berlin vom Hotel aus super erkunden. Die Zimmer sind wie beschrieben zwar sehr klein, wer das Motel One bucht, sollte sich aber auch die Frage stellen, ob der denn das Hotel oder lieber sein Reiseziel unter die Lupe nehmen will. Das Hotel empfehle ich ausnahmslos allen, die einen Wochenendtrip planen oder mal checken wollen, was die Hauptstadt so hergibt. Sollte man jedoch einige Ansprüche an die Unterkunft haben, betrachte ich das Hotel als ungeeignet, da das Konzept vollkommen auf Städtereisende zugeschnitten ist. Die super Lage lässt sich das Hotel natürlich bezahlen, dennoch erachte ich die durchschnittliche Hotelrate als angemessen.

Hotelbericht

  So schlaeft Deutschland | Themenhotels Deutschland im besonderen Hoteltagebuch nach einer ganz besonderen Idee!